[skip]

UNSERE SCHULE





AUSZEICHNUNGEN

FÜR SCHÜLER

NEWS

Die Industriekaufleute der diesjährigen Abschlussklasse der Fachschule für Wirtschaft des BKSD haben im Mai anderthalb Jahre nach ihrer Berufsausbildung nun auch ihr Studium zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in erfolgreich abgeschlossen

Wie viel Falschgeld geht im deutschen Einzelhandel über die Theke? Wie erkenne ich es? Wie verhalte ich mich dann gegenüber dem Kunden?

Unterricht der besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler der Tandemklasse EM9 zum Schuljahresende. Zu Besuch war Herr Kempf von TeeGschwendner, der in Düren und Hürth je ein Fachgeschäft leitet.

Unser Berufskolleg ist fahrradfreundlichste Schule des Kreises Düren.

Am Montag, den 19.03.18 begann wieder die alljährliche Studienfahrt der Auszubildenden im Bereich Banken nach Berlin. In diesem Jahr begleiteten uns erstmalig die Auszubildenden aus dem Bereich der Verwaltung.

Von 51 Top-Azubis mit der Abschlussnote „sehr gut" im Kreis Düren haben 14 den schulischen Teil der Ausbildung am Berufskolleg Kaufmännische Schulen des Kreises Düren absolviert. Sie stammen aus den Bildungsgängen „Bankkaufleute", „Industriekaufleute" und „Kaufleute im Einzelhandel".

Die Industriekaufleute der diesjährigen Abschlussklasse der Fachschule für Wirtschaft des BKSD haben im Mai anderthalb Jahre nach ihrer Berufsausbildung nun auch ihr Studium zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in erfolgreich abgeschlossen

Wie viel Falschgeld geht im deutschen Einzelhandel über die Theke? Wie erkenne ich es? Wie verhalte ich mich dann gegenüber dem Kunden?

Unterricht der besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler der Tandemklasse EM9 zum Schuljahresende. Zu Besuch war Herr Kempf von TeeGschwendner, der in Düren und Hürth je ein Fachgeschäft leitet.

Unser Berufskolleg ist fahrradfreundlichste Schule des Kreises Düren.

Am Montag, den 19.03.18 begann wieder die alljährliche Studienfahrt der Auszubildenden im Bereich Banken nach Berlin. In diesem Jahr begleiteten uns erstmalig die Auszubildenden aus dem Bereich der Verwaltung.

Von 51 Top-Azubis mit der Abschlussnote „sehr gut" im Kreis Düren haben 14 den schulischen Teil der Ausbildung am Berufskolleg Kaufmännische Schulen des Kreises Düren absolviert. Sie stammen aus den Bildungsgängen „Bankkaufleute", „Industriekaufleute" und „Kaufleute im Einzelhandel".

Die Industriekaufleute der diesjährigen Abschlussklasse der Fachschule für Wirtschaft des BKSD haben im Mai anderthalb Jahre nach ihrer Berufsausbildung nun auch ihr Studium zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in erfolgreich abgeschlossen

Wie viel Falschgeld geht im deutschen Einzelhandel über die Theke? Wie erkenne ich es? Wie verhalte ich mich dann gegenüber dem Kunden?

Unterricht der besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler der Tandemklasse EM9 zum Schuljahresende. Zu Besuch war Herr Kempf von TeeGschwendner, der in Düren und Hürth je ein Fachgeschäft leitet.

Unser Berufskolleg ist fahrradfreundlichste Schule des Kreises Düren.

Am Montag, den 19.03.18 begann wieder die alljährliche Studienfahrt der Auszubildenden im Bereich Banken nach Berlin. In diesem Jahr begleiteten uns erstmalig die Auszubildenden aus dem Bereich der Verwaltung.

Von 51 Top-Azubis mit der Abschlussnote „sehr gut" im Kreis Düren haben 14 den schulischen Teil der Ausbildung am Berufskolleg Kaufmännische Schulen des Kreises Düren absolviert. Sie stammen aus den Bildungsgängen „Bankkaufleute", „Industriekaufleute" und „Kaufleute im Einzelhandel".